Archiv für den Monat: Februar 2014

Ich, Gecko Gregor, liebe Lehmputz, denn ich war schon mal in Jemen!

Gregor-in-Jemen_webAls ich vor ca. 25 Jahren in Jemen war, fühlte ich mich rundum wohl. Denn dort ist es feuchtheiß und sehr niederschlagsarm. Ein tolles Klima! Bei einer Luftfeuchte zwischen 60 bis 85 Prozent drehe ich nämlich voll auf. Diese für Menschen unerträgliche Hitze finde ich super. Tagsüber fuhren wir mit wehenden Schuppen im Jeep durch die Wüste – ich liebe auch die Wüste! – Und nachts schlenderte ich durch die Gassen und bestaunte die Lehmbauten der Hauptstadt Sanaa. Diese Stadt ist magisch. Nicht umsonst ist sie Weltkulturerbe. Sie besteht aus tausend und einem Turmhaus aus Lehmputz, die Architekten nennen das Lehmbauweise. Diese wundervollen Häuser sind bis zu acht Stockwerke hoch und wurden vor mehreren hundert Jahren erbaut. Sie spenden Abkühlung, denn der Lehm funktioniert wie eine ökologische Klimaanlage.

Weiterlesen

Hallo, ich bin Gregor;

der Gecko von malerweiß und seit kurzer Zeit im Dienst. – Warum?
Weil ich Farben liebe und deshalb einen Job suchte, der damit zu tun hat. Außerdem reise ich für mein Leben gern,  worüber es auch viel zu erzählen gibt. Und diese Reisen muss ich nun mal  finanzieren. Daher bin ich jetzt als Maskottchen von malerweiß tätig. Ein schöner Beruf. Ich treibe mich auf Baustellen herum, gucke den Fachleuten über die Schulter und  darf mich dabei auch noch mit Farbe beschäftigen.

Weiterlesen